Zeiterfassung

Die Erfassung der Zeiten erfolgt über mobile Erfassungsgeräte, welche bei den Kunden installiert sind. Die Mitarbeiter haben personenbezoge Transponder und loggen damit ihr Kommen und Gehen an dem Gerät ein.

Die Daten werden von dort direkt auf den Server übertragen. Somit kann die Anwesenheit sofort gesehen werden. Die geleisteten Stunden können wochen- oder monatsbezogen ausgedruckt werden. Durch hinterlegte Buchungsmodelle könne die Daten direkt an die Lohnabrechnung übergeben werden. 

  • Kontrolle der Anwesenheit
  • sekundengenaue Abrechnung
  • Hinterlegung von Buchungsmodellen
  • Berücksichtigung von Pausenmodellen
# # # #