Übersicht zu den Branchenzuschlägen

  • Metall- und Elektroindustrie
  • Papier, Pappe und Kunststoff verarbeitende Industrie
  • Textil- und Bekleidungsindustrie
  • Kautschukindustrie
  • Chemieindustrie
  • Schienenverkehrsbereich
  • Holz und Kunststoff verarbeitende Industrie
  • Kunststoff verarbeitende Industrie
  • Druckindustrie
  • Kali- und Steinsalzbergbau
  • Papiererzeugende Industrie

Die tariflichen Branchenzuschläge dienen der Angleichung der materiellen Arbeitsbedingungen der Zeitarbeitnehmer, an die der Beschäftigten in den jeweiligen Kundenbranchen.

Fragen und Antworten zum Branchenzuschlagstarifvertrag finden Sie hier.(Video zur Erklärung der Tarifanwendung)

# # # #